Mensch hypnotisiert sich selbst mit Pendel
Ein sanftes und zugleich wirkungsvolles Verfahren

Hypnose ist ein Verfahren um einen hypnotischen Trancezustand zu erreichen. Dieser Zustand gleicht der einer tiefen Entspannung bei gleichzeitiger Wachheit. Die Aufmerksamkeit wird dabei auf sehr wenige Inhalte eingeschränkt. Obwohl der Begriff vom griechischen Gott des Schlafes Hypnos abgeleitet wurde, hat die Hypnose nichts mit Schlaf zu tun. Der Klient, auch Hypnotisand genannt, ist während der gesamten Zeit der Hypnose vollständig wach und kann alles mitverfolgen. Die Vorstellung, dass der Proband willenlos und im negativen Sinne manipulierbar ist, stammt von den vielen im Fernsehen und anderen Veranstaltungen gezeigten Showhypnosen, die tatsächlich manchmal diesen Schluss zulassen. Doch die Showhypnose ist nur ein kleiner Bereich im großen Meer der Hypnoseverfahren. Wenn Sie in menschenfreundlicher und empathischer Art und Weise angewendet wird, kann sie sehr faszinierend sein.

Im beratenden und therapeutischen Bereich gibt es eine Reihe ganz unterschiedlicher Arten der Hypnose. Je nach Bedarf und Klient werden Sie von mir ausgesucht und gezielt eingesetzt. Die Anwendung der Hypnose gliedert sich grundlegend in drei Teile. Sie beginnt mit der Induktion, das ist die Einleitung der Hypnose. In dieser wird der Klient mit verschiedenen Mitteln in die Trance geführt. Im darauf folgenden zweiten Teil findet die eigentliche Arbeit statt. Diese gestaltet sich ganz unterschiedlich und richtet sich an dem zu bearbeitendem Thema des Klienten aus. Zum Schluss wird mit der Ausleitung (Exduktion) die Trance beendet und der Klient wieder ins Hier und Jetzt geholt. Damit werden alle mentalen und Körperfunktionen wieder auf die normalen Alltagswerte gebracht.

Hypnose ist ein sehr effektives Verfahren …

… um mit dem Unterbewusstsein eines Menschen zu kommunizieren. Im Unterbewusstsein finden die mentalen Prozesse statt, die unser menschliches Leben und Denken steuern. Somit können wir hier gemeinsam die gewünschten Veränderungen in Gang bringen.

Ich arbeite sehr häufig mit ganz unterschiedlichen hypnotischen Methoden. Diese reichen von leichten Trancezuständen um zum Beispiel Veränderungsprozesse zu erarbeiten und in Gang zu setzen, bis hin zu tiefen Trancen bei Phantasiereisen und Tiefenentspannungen.

Eine Hypnosesitzung dauert erfahrungsgemäß ca. 90 Minuten, die Kosten dafür betragen 75 €.